Menü

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage hipp-fachkreise.de und Ihren Besuch. Der Schutz Ihrer privaten Daten ist für uns selbstverständlich. Wir möchten Sie daher im Folgenden darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten bei HiPP verarbeitet werden. Die Datenschutzerklärung entspricht der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vom 25.05.2018. Die Website hipp-fachkreise.de ist ein Angebot der HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG, Pfaffenhofen (nachfolgend HiPP genannt).

HiPP erhebt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften erlaubt ist oder Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage hipp.de und Ihren Besuch. Der Schutz Ihrer privaten Daten ist für uns selbstverständlich. Wir möchten Sie daher im Folgenden darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten bei HiPP verarbeitet werden. Die Website hipp.de ist ein Angebot der HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG, Pfaffenhofen (nachfolgend HiPP genannt).

HiPP erhebt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften erlaubt ist oder Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie erhalten von uns Informationen, mit denen wir unsere Produkte und Dienstleistungen rund um die Ernährung, Pflege und Entwicklung Ihres Kindes bewerben. Grundlage ist Art. 6 Absatz 1 der EU-Datenschutzgrundverordnung. Möchten Sie Auskunft oder wünschen Sie Berichtigung, Datenübertragbarkeit, Löschung, Einschränkung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung, so wenden Sie hinsichtlich Ihrer Rechte auf Datenschutz, bei Fragen oder Beschwerden bitte jederzeit gerne an den zuständigen Datenschutzbeauftragten, A. Maier per E-Mail: datenschutz-fachkreise@hipp.de oder an die zuständige Aufsichtsbehörde, Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht, D-91511 Ansbach, poststelle@lda.bayern.de, wenden. Vielen Dank!

1. Datenverarbeitung

Daten erhalten wir auf zwei Wegen, entweder Sie haben uns die Daten mitgeteilt oder wir erheben sie bei der Nutzung unserer Dienste.

1.1 Daten, die Sie uns mitteilen

Zur Registrierung auf der Fachkreise-Website fragen wir Ihren Name, Ihre E-Mail Adresse, die Postleitzahl und den Beruf ab, um zu gewährleisten, dass ausschließlich Personen aus medizinischen Berufen auf das Fachkreise-Angebot gelangen. Ihre E-Mail Adresse fragen wir ab, damit wir darüber Ihre Anmeldung verifizieren können.

1.2 Daten, die wir durch Ihre Nutzung unserer Dienste erhalten

Einige Daten fallen bereits an, wenn Sie unsere Homepage besuchen.

1.2.1 Protokolldaten

Zu den automatisch anfallenden Daten gehören die Protokolldaten des Webservers. Bei jedem Ihrer Zugriffe auf eine Seite aus unserem Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die neue Seite oder die Datei angefordert wurde
  • dem Name der aufgerufenen Datei oder Seite
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung, dem Erfolg der Anforderung und der Serverauslastung zum Zeitpunkt der Anfrage
  • der übertragenen Dateimenge
  • der IP-Adresse, die Ihnen durch den Providerzugewiesen wurde
  • sofern Sie sich mit einem Nutzerkonto anmelden, auch die Login-Informationen für den entsprechenden Webdienst
  • der Client Detection (Mobile, Desktop, etc.)
  • dem User Agent

Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich anonym zu statistischen Zwecken ausgewertet.

1.2.2 Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die eine Zeichenkette enthalten, in der bestimmte Informationen offen oder verschlüsselt abgelegt werden. Cookies werden vom Server an Ihren Computer gesendet und dort gespeichert. Sie dienen zunächst der Identifikation des Computers, von dem aus eine Website aufgerufen worden ist. Sollten Sie sich auf einer Website anmelden, dienen Cookies dazu, die Anmeldung an den Server mitzuteilen und die Berechtigungen zum Aufruf der Seite zu überprüfen. Jedes Cookie hat ein Verfallsdatum, ab dem es nicht mehr gültig ist. Durch Cookies lässt sich der Weg eines Nutzers über verschiedene Seiten der Homepage und auch über verschiedene Websites hinweg nachverfolgen. Mit Hilfe von Cookies kann die Kommunikation zwischen unserem Server und Ihrem Computer verbessert und dadurch die Nutzung einer Website komfortabler gestaltet werden. Cookies können nicht nur vom Betreiber der Website stammen, sondern auch von Drittanbietern. Sie haben über ihren Browser die Möglichkeit, sich die auf Ihrem Rechner vorhandenen Cookies anzeigen zu lassen, die vorhandenen Cookies zu löschen oder die Konfiguration so einzurichten, dass nicht alle oder gar keine Cookies mehr gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen (wie z.B. die Anmeldung) nicht oder nicht richtig funktionieren, wenn Sie das Setzen von Cookies deaktivieren.

Derzeit setzen wir Cookies zu folgenden Zwecken auf unserer Webseite ein, die den ordnungsgemäßen Betrieb gewährleisten:

Bezeichnung des Cookies Funktion des Cookies
Etracker-Cookie Erkennung wiederkehrende Besucher, Beschreibung unter 1.2.3.
Session-Cookies Diese halten den Log-In im HiPP Mein BabyClub während des Seitenbesuches aufrecht und kommen auch im Forum zum Einsatz, um einen hohen Benutzerkomfort für die vielfältigen Services der Internetseite bieten zu können.
Session-Cookie (Hinweis) Unterbindet das Wiedererscheinen des Stillhinweises während des Seitenbesuches.
Session-Cookie (Online-Shop) Diese merken sich den Inhalt des Warenkorbes während des Einkaufes sowie die zuletzt betrachteten Artikel und stellen Services auf Basis des Besuchsverhaltens zur Verfügung. Das Login wird mit einem Session-Cookie organisiert, so dass man eingeloggt bleibt bis man sich ausloggt bzw. den Browser schließt.
Session-Cookie (Fachkreiseportal) Dieses merkt sich den Inhalt des Warenkorbes im Bestellservice des Fachkreise-Portals und hält das Login während des Seitenbesuches aufrecht.
Pagepeel Dieses verweist auf bzw. zeigt bestimmte Werbeinhalte an und stellt sicher, dass diese Anzeige nur einmalig angezeigt wird.
Cookie-Hinweis Dieses merkt sich, wenn der Nutzer während eines Besuches den Cookie-Hinweis nicht auf jeder Seite erneut angezeigt bekommen möchte.
Affiliate-Cookie Dieses Cookie misst die Relevanz und Wirksamkeit von Werbemitteln. Es wird nur für statistische Auswertungen genutzt, die keinen Personenbezug aufweisen. Z.B. messen wir die Anzahl von Neuregistrierungen im HiPP Mein BabyClub, die auf Werbemittel zurückgehen.

1.2.3 etracker

Auf hipp-fachkreise.de (.at, .ch) und den dazugehörigen Unterseiten werden mit Technologien der etracker GmbH („etracker“) Daten zur Verbesserung unseres Webangebotes gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden:

Datenschutzerklärung

Sie sehen keinen Button? Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker und laden Sie die Seite neu.

Um der Datenerhebung und -speicherung im HiPP Karrierebereich zu widersprechen, nutzen Sie bitte den auf diesen Seiten verfügbaren Link im Footer-Bereich. Wir weisen Sie dort nochmals gesondert darauf hin.

1.2.4 Pixel

Zählpixel, Web-Beacons, Clear GIFs oder ähnliche Technologien (zusammengefasst als „Pixel“ bezeichnet) sind kleine Bilder in der Größe eines Bildpunktes, die auf einer Webseite eingefügt werden. Diese Bilder sind farblos und durchsichtig, damit sie nur ihre technische Funktion erfüllen und Ihre Nutzung der Webseite nicht einschränken. Mit Pixeln lässt sich z. B. verfolgen, wie oft eine Seite aufgerufen wird oder wie effektiv eine Werbekampagne funktioniert. Pixel werden häufig zusammen mit Cookies eingesetzt, die für die technische Funktionalität notwendig sind, und um Ihren Widerspruch zu protokollieren.

Wir setzen auf der HiPP Webseite Pixel ein, um die Effektivität unserer Werbekampagnen zu messen. Das heißt wir zählen, welche Werbeeinbindungen wie viele Besucher auf unsere Webseite geführt haben. Ziel ist es dabei, die Werbemittel und deren Platzierung zu verbessern. Eine Verknüpfung der Zählung mit einer bestimmten Person findet nicht statt, es handelt sich um eine rein statistische Erhebung. Sie können dieser Zählung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Wir setzen derzeit die folgenden Zählpixel ein, denen Sie widersprechen können, indem Sie auf die folgenden Links klicken:

Esome
Xaxis

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nach Ihrem Widerspruch die in Ihrem Browser gespeicherten Cookies löschen, kann es sein, dass Sie die hier hinterlegten Links noch einmal anklicken müssen, da der Widerspruch in Cookies dokumentiert wird.

1.2.5 Google AdWords

Wir nutzen das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Sie dienen lediglich dazu, zu erkennen, dass Sie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und so zu unserer Seite weitergeleitet wurden. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren, oder das Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

2. Kontakt

Datenschutzbeauftragter:

Herr A. Maier
E-Mail: datenschutz-fachkreise@hipp.de
Georg-Hipp-Straße 7
85276 Pfaffenhofen