Lieber Besucher, diese Webseite richtet sich ausschließlich an medizinische Fachkreise.

Ich gehöre einer medizinischen Berufsgruppe an

Nein

Menü

Gesundheit Babys & Kinder

Bauchschmerzen bei Kleinkindern haben eine gute Prognose

Bauchschmerzen oder unspezifische gastrointestinale Beschwerden des Kleinkindes erfordern zunächst den Ausschluss ernsterer Ursachen. Sind sie ausgeschlossen...

Diabetes mellitus Typ 1: Halbautomatische Insulinpumpen verbessern Stoffwechselwerte

Sinn und Zweck von automatisierten (hybriden), d.h. von der Glukosekonzentration im Unterhautfettgewebe gesteuerten Insulinpumpen ist eine Verbesserung des Glukose-Umsatzes. In einer multizentrischen Studie wurden 121 Jugendliche...

Verdachtsdiagnose „Fieberkrampf“: Wann kann auf weiterführende Diagnostik verzichtet werden?

„Fieberkrampf“ ist eine Ausschlussdiagnose. Auszuschließen sind entzündliche Ursachen des Krampfanfalls, in erster Linie Meningitiden. Zumindest bei einem ersten Fieberkrampf wird das krampfende Kind...

Frühe psychosoziale Intervention verhindert Entwicklung autistischer Störungen

Kinder mit einem Verdacht auf eine autistische Störung wurden in zwei australischen kinderpsychiatrischen Einrichtungen vorgestellt und in zwei Gruppen randomisiert.

Obstruktive Apnoen bei schnarchenden Kleinkindern

Die finnische Schlafstudie ging der Frage nach, ob es klinische Kriterien zur Erkennung einer besonderen Gefährdung durch kurzfristige Atemstillstände gibt.

Kortikosteroide sind unwirksam bei obstruktiver Bronchitis

Die Studie untersuchte an knapp 200 Kleinkindern mit einer akuten obstruktiven Bronchitis die Wirksamkeit von Kortikosteroiden und verglich diese mit einer Kontrollgruppe.

Cannabis-Hyperemesis-Syndrom

Gegenwärtig wird in Deutschland wieder intensiver über die Legalisierung von Cannabis-Konsum bei Erwachsenen diskutiert. Dies kann sich auch auf den illegalen Gebrauch unter Jugendlichen auswirken. Welche Anzeichen können hier beobachtet werden und was ist in der Praxis zu tun?.

Antibiotika mindern weder Dauer noch Verlauf grippaler Infekte

Akute Infektionen der oberen Luftwege – Erkältungen, grippale Infekte – sind meist viral bedingt, werden aber aufgrund ihrer Akuität und zur Verhütung bakterieller Superinfektionen oft antibiotisch behandelt. Ein Kompromiss zwischen sofortiger und keiner Antibiose ist…

Osteoporose-Prävention durch Gymnastik und kalziumreiche Ernährung. Eine Lektion in Coronazeiten

Knochendichte und -stabilität nehmen im Lauf des Wachstums zu und erreichen ihr Maximum in der Adoleszenz. Voraussetzung sind ausreichende körperliche Aktivität und eine…

Mit der Fettmasse des Körpers steigt der Insulinspiegel im Blut

Aufgrund der bekannten Korrelation zwischen Fettsucht und Typ-2-Diabetes wurde der relative Fettgehalt des Körpers von 1383 gesunden Jugendlichen bestimmt und zu dem morgendlichen Insulinspiegel in Beziehung gesetzt.

Inhalation isotoner Kochsalzlösung hilft möglicherweise bei Bronchiolitis

Vielfach wird angenommen, dass die Inhalation aerolisierter isotoner NaCl-Lösung bei der viralen Bronchiolitis keinen Effekt hat. Diese Annahme geht so weit...

Probiotika: L. fermentum verbessert in-vivo eine durch fettreiche Ernährung induzierte Adipositas

Der Zusammenhang zwischen der menschlichen Darmmikrobiota und der Entwicklung von Adipositas steht seit mehreren Jahren immer mehr im Fokus der Wissenschaft. Einen vielversprechenden Ansatz dafür bietet der probiotische Stamm Lactobacillus fermentum. 

Feinstaub-Filtration im Schlafzimmer verbessert Lungenfunktion asthmatischer Kinder

Feinstaub mit einer Korngröße unter 2,5 μm verursacht Asthma. Mit asthmakranken Kindern wurde jetzt geprüft, ob sich Atemmechanik und Höhe des fraktionierten ausgeatmeten Stickoxids durch professionelle Luftfilter verbessern lassen.

Severe Combined Immunodeficiency

Von Public Health England wurden 2637 Rotavirus-Stämme genotypisiert. Dabei fand sich zu 8% der Impfstamm G1P[8] von Rotarix. Bei nicht geimpften…

Hypoglykämie-Grenzwert

Ab welchem Blutzuckerwert ist eine Hypoglykämie bei Neugeborenen behandlungsbedürftig? Die Diskussion über dieses Thema zieht sich über Jahrzehnte hin. Eine holländische Arbeitsgruppe hat nun versucht…

Zusammenhang zwischen Koliken und Lactobacillus-Anteil im Mekonium

Der intestinalen Mikrobiota wird im Zusammenhang mit Koliken und exzessivem Schreien eine immer bedeutendere Rolle zugeschrieben. Dabei sind vor allem nach der Geburt die Erstkolonialisierer…

Adipositas – eine übertragbare Krankheit?

Das Canadian Institute for Advanced Research (CIFAR) stellt die These, dass Adipositas nicht übertragbar sei, auf den Prüfstand. In einer in „Science“ veröffentlichten Studie wird das menschliche…

Neugeborenen-Intensivstationen & das Risiko einer S. aureus-Infektion

Eine präventive Dekolonisation der Eltern kann auf Neugeborenen-Intensivstationen das Risiko einer Übertragung von S. aureus auf ihre Kinder deutlich vermindern...

Geringer Hörverlust mindert Schulleistung

Es ist nicht verwunderlich, dass mittel- bis hochgradiger Hörverlust, die Sprachentwicklung behindert und Schulleistungen beeinträchtigt. Niederländische Pädaudiologen stellten die Frage, ob sich auch ein leichtgradiger Hörverluste…

Künstliches Pankreas verbessert diabetische Stoffwechselwerte

Glucose lässt sich im interstitiellen Gewebe kontinuierlich messen und Insulin mit einer Pumpe
kontinuierlich injizieren. Entscheidend für die Entwicklung einer bedarfsgesteuerten Insulinpumpe ist…