Menü

Wo Bio aufhört, geht HiPP weiter

HiPP geht mit seinem eigenen Anspruch an biologisch erzeugte Produkte über das hinaus, was EU-Bio-zertifizierte Waren versprechen. Doch wo genau geht HiPP weiter, was steckt hinter dem HiPP-Bio-Siegel und warum ist Bio Qualität für die Kindergesundheit so wichtig?

Warum setzt HiPP auf BIO?

Das Familienunternehmen HiPP stellt seit über 60 Jahren aus Überzeugung ökologische Babynahrung her. HiPP ist damals gegen den Strom geschwommen, hat den Bio-Anbau als Pionier gegen starken Widerstand aus voller Überzeugung weiterentwickelt und damit nicht nur bei Babynahrung neue Maßstäbe gesetzt.

Die für HiPP tätigen Bio-Landwirte füttern und halten ihre Tiere artgerecht. Im Ackerbau stehen umweltverträglicher Pflanzenschutz, natürliche Düngungsmethoden sowie der Erhalt der Bodenfruchtbarkeit an oberster Stelle. Die so erzeugten Lebensmittel sind nachhaltig und schonend für die Umwelt.

"Wer lernen möchte, das Beste aus der Natur für sich zu nutzen, muss auch lernen, das Beste für die Natur zu tun."

Ökologische versus konventionelle Landwirtschaft

Vorteile der ökologischen Landwirtschaft im Vergleich zur konventionellen Landwirtschaft

  • Mehr Nachhaltigkeit
  • Verbesserung der Tiergesundheit, Verringerung der Antibiotikaresistenz
  • Größere biologische Vielfalt unter und über der Erde
  • Größere Vielfalt an Funktionsgruppen (Pflanzenfresser, Bestäuber, Raubtiere und Produzenten)
  • Bessere Bodenqualität, geringere Erosion, geringere Umweltbelastung
  • Geringere Nährstoffausträge, weniger Treibhausgasemissionen
  • Höhere Energieeffizienz

Bio heißt NEIN zu

  • Einsatz von Gentechnik
  • Chemisch-synthetischen Spritzmitteln
  • Mineraldünger
  • Einsatz von Wachstumshormonen bei Nutztieren

Unser HiPP-BIO-Siegel

Lange bevor es gesetzliche Rahmenbedingungen zur ökologischen Landwirtschaft gab, war HiPP Vordenker und Wegbereiter für den Bio-Boom im Bereich Babynahrung. Das HiPP-Bio-Siegel steht bis heute für Maßnahmen, die HiPP aus Überzeugung schon seit Jahrzehnten umsetzt.

Dieser unternehmenseigene Standard übertrifft die Anforderungen der EU Bio-Verordnung für das EU Bio-Siegel. Präzise Bestimmungen für Anbau und Verarbeitung sowie die intern festgelegten HiPP Grenzwerte gehen dabei meist über gesetzliche Vorgaben hinaus. Wo Bio aufhört, geht HiPP weiter!

"Das HiPP-Bio-Siegel garantiert
höchste Bio-Qualität und übertrifft die EU-Bio-Anforderungen."